Anwendung von BMF-Schreiben

 

Das BMF hat sich zur Anwendung von BMF-Schreiben aktuell geäußert. Danach sind für Steuertatbestände, die nach dem 31.12.2015 verwirklicht werden, die bis zum heutigen Tage ergangenen Schreiben anzuwenden, die in der Positivliste aufgeführt sind. Die dort nicht aufgeführten Schreiben sind zu diesem Stichtag aufgehoben. Für vor dem 31.12.2015 verwirklichte Sachverhalte bleibt die Anwendung nach Positivliste unberührt. Die Finanzverwaltung verweist diesbezüglich zu den dem BMF-Schreiben beigefügten Listen.
  

zurück